KONTAKTIEREN SIE UNS
Choke Ventil für Öl und Gas Bohrindustrie

Choke Ventil für Öl und Gas Bohrindustrie

Das Öl- und Gasdrosselventil ist die Kernkomponente der Bohrlochsteuervorrichtung, die im Drosselkrümmer in der Öl- und Gasindustrie verwendet wird. Seine Funktion ist es, einen bestimmten Gehäusedruck aufrechtzuerhalten, indem der Brunnenboden geöffnet und geschlossen wird, wenn die Öl- und Gasbrunnendruckregelungstechnologie implementiert wird. Die Druckänderung ist innerhalb eines bestimmten engen Bereichs stabil.


Die meisten Drosselklappenkomponenten des Öl- und Gasdrosselventils nehmen eine Nadelventilstruktur an; Einige sind zylindrischer Gummi, und die Außenwand des Gummirohrs wird durch Gas und Flüssigkeit angetrieben, um die Größe des inneren Lochs zu ändern. Andere verwenden zwei überlappende Metallplatten, um sich relativ zueinander zu drehen. Um die Größe der Öffnung zu ändern. Obwohl die Struktur des Öl- und Gasdrosselventils unterschiedlich ist, besteht das Prinzip darin, die Größe des Flüssigkeitskanals zu ändern, um den Widerstand der Bohrflüssigkeit durch das Drosselelement unterschiedlich zu machen, was zu einem unterschiedlichen Bohrkopfgedruck führt. Je kleiner das Durchgangsloch, desto größer der Widerstand und der Gegendruck. Je größer das Durchgangsloch ist, desto kleiner der Widerstand und desto kleiner der Gegendruck, um den Zweck der Drosselung zu erreichen.


Es gibt verschiedene Arten von Drosselventilen . Die Drosselklappentypen im Drosselkrümmer sind hauptsächlich in zwei Kategorien unterteilt, feste Drossel und einstellbare Drossel. Einstellbares Drosselventil kann je nach Struktur der Scheibe in Nadeldrosselventil, zylindrisches Drosselventil, Käfigdrosselventil und Öffnungs-Drosselventil unterteilt werden. Die Betriebsarten sind manuell, pneumatisch, elektrisch und hydraulisch.


Ⅰ. Nadelförmiges Öl- und Gasdrosselventil


Das Nadelförmige Öl- und Gasdrosselventil wird für Drosselkrümmer, Hochdrucköl- und Gasbohrkopfgeräte usw. verwendet. Es gibt zwei Arten nadelförmiger Öl- und Gasdrosselventile, manuell und hydraulisch. Das nadelförmige Öl- und Gasdrosselventil besteht hauptsächlich aus Flansch, Ventilkörper, O-förmigem Dichtungsring, Verpackungskasten, Verschraubung, Ventilschaft, Handrad, Ventilsitz, Lager, Druckkappe, Ventilnadel, Mutter, Schlüssel und so weiter. Ein Paar verdeckter Drosselkopf und Ventilsitz reduzieren den Schaden, der durch Geflügelgeschwindigkeitsflüssigkeit verursacht wird, eine große Mutter auf der oberen Abdeckung, bequem für Wartung, und der Testanschluss ist bequem für die Installation von Druckmessgeräten. Nadelförmige Öl- und Gasdrosselventile sind weit verbreitet in Brunnenkopfsystemen, Verteilern, Tests und anderen Zwecken verwendet.


˚. Zylinderöl- und Gasdrosselventil


Der Ventilkern des zylindrischen Öl- und Gasdrosselventils ist zylindrisch und ist Vollhartmetall. Der Innenring des Ventilsitzes ist mit Hartmetall eingelegt. Das Kontaktende der Ventilabdeckung und des Mediums wird mit Hartmetall geschweißt, damit es eine gute Verschleißfestigkeit und Korrosionsbeständigkeit hat. Im Auslasskanal des Ventils ist eine verschleißfeste Nylonbuchse eingebettet, um den Ventilkörper vor Abrieb zu schützen.


Ⅲ. Hydraulikzylinderöl- und Gasdrosselventil


Das Ende der Ventilabdeckung des Hydraulikzylinderförmigen Öl- und Gasdrosselventils ist ein Hydraulikzylinder und ein Kolben. Der Kolben wird durch das Hydrauliköl angetrieben, um den Ventilstamm anzutreiben, und dann wird die Spule vorwärts und rückwärts gefahren, so dass der Durchflusskanalbereich zwischen der Spule und dem Ventilsitz zum Drosselungszweck geändert wird. Damit das Bedienpersonal der Konsole den Öffnungsgrad des Drosselventils kennt, ist am äußeren Ende des Flüssigkeitszylinders der Ventilabdeckung ein Ventilpositionssensor installiert. Das Hydraulikzylinderöl- und Gasdrosselventil hat die folgenden Eigenschaften


1. Es hat eine gute Korrosionsbeständigkeit und Erosionsbeständigkeit.


2. Der zylindrische Ventilkern und der Innenring des Ventilsitzes bestehen aus harter Legierung und können kopfüber verwendet werden, was die Lebensdauer erhöht.


3. Größerer Ventilkörperhohlraum und zylindrische Ventilkörperstruktur. Im Vergleich zum üblichen nadelförmigen Öl- und Gasdrosselventil hat es einen größeren Durchfluss. Es nimmt die Strömungsrichtung des seitlichen Einlasses und des positiven Auslasses an, und das Führungsrohr um die zylindrische Ventilplatte wird reduziert. Vibrationen während der Drosselung reduzieren Geräusche.


4. Der Ventilpositionssensor kann das Luftdrucksignal verwenden, um die tatsächliche Schaltposition des Öl- und Gasdrosselventilkerns zur Anzeige an die Konsole zu übertragen.


5. Der Bediener kann das Öffnen und Schließen des Öl- und Gasdrosselventils über die Konsole fernsteuern. Wenn Sie das manuelle zylindrische Drosselventil betätigen, drehen Sie das Handrad im Uhrzeigersinn, der Öffnungsgrad wird kleiner und neigt zu schließen. Dreht man das Handrad gegen den Uhrzeigersinn, wird der Öffnungsgrad größer. Anschließend kann die Öffnung des Drosselventils von der Skala auf dem Schild angezeigt werden. Wenn Sie das Handrad bis zum Ende des Hubs drehen, sollte es nicht zu schnell sein, um eine Beschädigung des Ventilschaft und der Endkappe zu vermeiden.


Das Drosselventil kann nur zur Steuerung von Druck und Durchfluss verwendet werden und darf nicht als Trennfunktion verwendet werden, das heißt, der Ventilkern und der Ventilsitz können nicht abgedichtet werden.


Ⅳ. Käfigtyp Öl- und Gasdrosselventil


Das Käfigtyp Öl- und Gasdrosselventil verwendet eine Käfigstruktur mit Löchern, um die Richtung der Flüssigkeit zu ändern, und verwendet das Prinzip der Fluidmechanik, um die Flüssigkeit entlang der Mittellinie des Käfigs bewegen zu lassen, um Schäden und Korrosion am Drosselelement zu vermeiden und Betriebsgeräusche zu reduzieren.


Das Käfig-Öl- und Gasdrosselventil kann einen variablen Durchfluss bereitstellen, und der Drosseldurchflussdurchmesser hat einen größeren Einstellbereich, aber wenn der Durchfluss konstant sein muss, kann das Drosselventil auch einen festen Durchfluss an einer bestimmten Position bereitstellen. Dies kann die unterschiedlichen Verkehrsbedürfnisse der Benutzer erfüllen.


Sowohl das Innere der eingesperrten Öl- und Gas-Drosselklappenkern-Baugruppe als auch der Drosselklappenkopf bestehen aus Wolframcarbid, das korrosions- und schlagfest ist und eine lange Lebensdauer hat.


Das Öl- und Gasdrosselventil wird verwendet, um den Durchfluss und den Druck des Mediums einzustellen. Das Absperrdrosselventil kann in einem größeren Bereich eingestellt werden und kann auch eingestellt werden, aber der Durchmesser ist klein, geeignet für mittlere und kleine Durchmesser, und das Absperrdrosselventil ist für große Durchmesser geeignet. Das Drosselventil ist nicht für den Einsatz als Absperrventil geeignet. Wenn das Drosselventil für eine lange Zeit zum Drosseln verwendet wird, wird seine Dichtfläche unweigerlich erodiert, und die Dichtleistung kann nicht garantiert werden.


Produkte